Mittwoch, 30. März 2011

spring


Color seeps back into the world.

Kommentare:

  1. Schwaaaan! Meine Elternn erzählen mir immer gerne die Story, in der ihnen ein Schwan(hm, oder wars ne Ente?ö.ö°) beim Paddeln ein Steak vom Grill geklaut hat. :D
    Ah, was täte ich nur ohne euch Mitblogger? Ich glaub ich wär manchmal echt überfordert. Es ist so super, dass man eigentlich immer jemanden zum Ansprechen hat, was solche Sachen betrifft... ;P Aber ich wusste gar nicht, dass du auch so ein Tattoomensch bist. :)

    Ne, der Tätowierer meinte auch, dass ich zwei Mal täglich Creme da draufschmieren soll - aber öfter schadet nich, oder? :) Was allerdings etwas doof ist - ich kann in der Schule nich mit kurzen Shirts rumlaufen, ich möcht nicht, dass mich da jeder letzte Depp drauf auspricht - noch nicht, jedenfalls. Und durch das langärmlige Shirt bleiben da aber immer ein paar Fusseln drauf kleben :/ Kann man da irgendwas gegen machen? :x
    Hm, aber wenigstens suppt das Ding nicht so rum, wie der Tätowierer erst meinte. Blutet nicht, eitert nicht... da bin ich echt zufrieden. ^_^
    Was für Motive hast du denn bisher? :)

    Liebe Grüße von der Zwiebel. (Und Skusi für den langen KOmmentar... XD)

    AntwortenLöschen
  2. Sorry für die Hektik letztens. :) Das sind sehr schöne Frühlingsfotos. Was bin ich froh, dass es endlich losgeht.

    Dir einen schönen Tag!

    AntwortenLöschen