Samstag, 12. Februar 2011

Inspire me: Southman & Hawes

Albert Sands Southworth, um 1848
Their Daguerreotypes are breathtaking. Most people would find it hard to get a shot like this using the best studio equipment they could get their hands on. But think about the long exposure necessary to get this done. And the clarity of the picture. I wish I could do that too.

More can be found on Wiki and some extra images on flickr. I suggest a look if you are interested in photography.

Die Daguerrotypien von Southworth and Hawes sind atemberaubend. Manch einer hätte heutzutage trotz besten Studioequipment starke Probleme so ein ausdrucksstarkes Portrait zu erstellen. Ganz besonders wenn man sich die langen Belichtungszeiten vor Augen hält.

Weitere Informationen gibts auf Wiki , weitere Bilder auf  flickr. 


 

1 Kommentar:

  1. da ist disziplin gefragt bei langer belichtung, das hatten sie früher mehr als heute.

    AntwortenLöschen